Foto: (c) M. Knoche 2018

Altenseelsorge in der Friedenskirche

Altenseelsorgerin hat ihre Arbeit aufgenommen

Kirchenkreis reagiert auf zusätzlichen Seelsorgebedarf in Wiesmoor

Anja Kostka ist seit August 2017 als zusätzliche seelsorgerische Unterstützung in den Senioreneinrichtungen in Wiesmoor und Großefehn tätig. Damit soll dem erhöhten seelsorgerischen Bedarf in Wiesmoor durch die vielen Senioreneinrichtungen Rechnung getragen werden und vor allem die Pastoren unterstützt werden. 

Frau Kostka ist regelmäßig in den verschiedenen Einrichtungen vor Ort und kann auch über die jeweiligen Einrichtungen bei Bedarf "angefordert" werden. Zudem bietet sie regelmäßige Andachten in den verschiedenen Häusern an.

In der Kirchenvorstandssitzung im Oktober stellte sich die Altenseelsorgerin dem Kirchenvorstand vor und berichtete über ihre Tätigkeit in der Kirchengemeinde.

Der Kirchenvorstand und die Pastoren Sabine Bohlen und Stefan Wolf sind dankbar, dass der erhöhte seelsorgerische Bedarf durch Frau Kostka ein wenig aufgefangen wird, und damit auch Entlastung für die Pastoren bietet.

Wir wünschen Anja Kostka viel Freude bei ihrer neuen Tätigkeit und möge Gottes Segen sie begleiten.